Menü
1.Männer | Aktuelles
Montag, 20 Juni 2022 07:02

1. Männer: SV Empor Buttstädt vs. FC Union Erfurt 0:4 (0:1)

Union gewinnt Hitzeschlacht in Buttstädt und schiebt sich auf Platz 3

Bei 36 Grad fand Union besser ins Spiel und nahm die Spielkontrolle in die eigene Hand. Nach einem tiefen Ball und fairen Körpereinsatz von Gliffe konnte der aufgerückte Pinnow zur Führung einschieben. Doch im Laufe der 1. Halbzeit verlor Union etwas den Faden und die Abspielfehler häuften sich. Ähnlich wie im Hinspiel, als man die erste Saisonniederlage hinnehmen musste, kam Buttstädt nun zu gefährlichen Kontern. Allerdings zeichnete sich Meyer im Unioner Gehäuse zweimal stark auf der Linie aus und hielt damit den Vorsprung fest. Mit der Führung im Rücken fand man in der 2. Halbzeit wieder bessere und vor allem einfachere Lösungen mit dem Ball. Nach blitzsauberen Angriffen über die linke Seite konnten jeweils nach Assist von D. Winge zuerst Abraham und später Kefete Tikabo die Hereingaben verwerten. Kurz vor dem Abpfiff schraubte Czischke per Kopf das Ergebnis in die Höhe. Dabei lieferte D. Winge erneut die Vorlage und steht damit inzwischen bei 15 Assists in dieser Saison.

Wir wünschen dem vorzeitigen Meister aus Kölleda alles Gute für die neue Saison in der Landesklasse. Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg!

Aufstellung: Meyer, Butzke, C. Winge, Pinnow, Menskowski (68. Pressler), Czischke, D. Winge, Gliffe (83. Katke), Abraham (70. Fauvin), Kefete Tikabo, Espinoza

Tore: Pinnow, Abraham, Kefete Tikabo, Czischke

Am 26.06.2022 bestreiten wir unser letztes Spiel der Saison. Wir beschließen das aktuelle Spieljahr zuhause um 15:00 Uhr gegen die TSG Stotternheim.