Menü
2.Männer | Aktuelles
Montag, 12 Juni 2017 12:38

2. Männer: Union Erfurt holt Staffelsieg in der 1. Kreisklasse

Fußball kann so grausam sein, aber im nächsten Moment wiederum so schön.

 

 

Das spiegelt so ungefähr die Gefühlslage der zweiten Mannschaft von Union Erfurt vom vergangenen Wochenende wider. Denn man schaffte es nicht, am Samstag beim letzten Punktspiel gegen die TSG Stotternheim II, den benötigten einen Punkt für den ungefährdeten Staffelsieg zu holen. Damit gab man dem SV Schmira am letzten Spieltag noch einmal die Möglichkeit, mit einem Sieg gegen die Erfurter Kickers II und einem besseren Torverhältnis, noch an Union vorbeizuziehen. Doch auch für Schmira war der Druck zu hoch, denn die Erfurter Kickers II siegten mit 4:1 und machten damit Union Erfurt II zum Staffelsieger und den FC Turbine Niedernissa zum Aufsteiger in die Kreisliga. Dank an die Erfurter Kickers und Glückwunsch an den FC Turbine Niedernissa zum Aufstieg.

 

Der Staffelsieg für den FC Union Erfurt II geht aber letztendlich aus meiner Sicht völlig in Ordnung, da die Mannschaft die meisten Siege einfuhr, die wenigsten Gegentore und die zweitbeste Offensive der ersten Kreisklasse stellte. Auf die beiden Niederlagen der letzten Spieltage hätte man gerne verzichtet, aber der benötigte eine Punkt aus zwei Spielen schien zu leicht und war doch so schwer zu erreichen. Auf diese Spannung hätte ich gerne verzichtet.

 

 

Glückwunsch an die gesamte Mannschaft und Dank an alle Fans, die uns über die gesamte Saison so gut unterstützt haben.

 

Bilder:

https://www.dropbox.com/sh/40okuqlwsj0vwq6/AADyNwm677zcKsnvc_imy5rha?dl=0