Menü
3.Männer | Aktuelles
Dienstag, 13 August 2019 09:31

Pokal: FC Union III - Olympia Haßleben 2:11 (0:6)

Kreisligist war eine Nummer zu groß.

Die Rollen waren eigentlich klar verteilt: 2.Kreisklasse fordert Kreisliga. Ziel war ein achtbares Ergebnis zu erzielen. Das es am Ende doch zweistellig wurde, lag nicht daran, dass man so viel schlechter Fußball spielte.

Man wollte selbst nach vorne spielen und sich nicht nur auf die Abwehr konzentrieren. Die Bälle sinnlos rausschlagen sollte keine Option sein, man wollte Situationen spielerisch lösen. Das man natürlich vom Gegner der zwei Ligen höher spielt nicht die notwendige Zeit bekommt, merkten die Jungs sehr schnell. Und so wurden die Fehler im Aufbauspiel der Unioner durch die Haßlebener bereits in den ersten 20 Minuten gnadenlos bestraft.

Auch Geschwindigkeit und Zweikampfhärte sind eben anders als in der 2.Kreisklasse. Aber das sind Erfahrungen, die die Jungs brauchen und die sie weiterentwickeln. Auch muss man wieder den Teamgeist hervorheben, denn jeder gab im gesamten Spiel bis zum Schluss alles, kein meckern oder schimpfen.