Menü
3.Männer | Aktuelles
Dienstag, 10 September 2019 09:49

3. Männer: FC Union III - SV Riethnordhausen II 4:2 (2:1)

Menskowskis' 4er-Pack beschehrt Unioner verdienten Heimsieg.

Es war bis zum Schluss ein spannendes Spiel, in dem die Unioner wiedereinmal mannschaftliche Geschlossenheit demonstrierten und alle quasi bis an ihre Schmmerzgrenzen gingen. Mann des Tages war zweifelsohne Tony Menskowski mit seinen 4 Toren, der massgeblich zum Sieg der Unioner beigetragen hatte. In einem gutem Spiel, gabe es auf beiden Seiten ausreichend Tormöglichkeiten. Aufgrund der klareren Chancen, des stärkeren Willens und der höherer Einsatzbereitschaft war aber der Sieg der Unioner nicht ganz unverdient.