Menü
1.Männer | Aktuelles
Montag, 07 September 2020 06:50

1. Männer: SG SC 1910 Vieselbach vs. FC Union Erfurt 0:9 (0:5)

Union startet mit 3 Punkten, 9 Toren und Platz 1 in die Saison 2020/2021

Ziel ausgegeben, Ziel erreicht! Mit 3 Punkten wollte man gegen die im Umbruch befindliche Vieselbacher Mannschaft in die neue Saison starten. Gleich nach 2 Spielminuten klingelte es das erste Mal im Kasten der Gastgeber. Nach schöner Vorarbeit von Czischke schlägt der Schuss von Früh unhaltbar neben dem gut aufgelegten Torhüter ein. Abraham legte mit seiner Balleroberung an der Grundlinie den Grundstein für das 2:0 durch Hoffmann. Dieser erhöhte wenig später im Anschluss einer Ecke per Seitfallzieher ins Dreiangel. Kurz vor der Pause erhöhten Früh und Hoffmann zum 5:0 Halbzeitstand. Mit je 5 Scorerpunkten – Hoffmann traf fünffach, Früh erzielte 3 Tore und steuerte 2 Vorlagen bei – trugen sich die beiden Torjäger auch in der 2. Halbzeit in die Torschützenliste ein. Auch durch Gliffes Lupfer stand am Ende ein klares 9:0 Endergebnis auf der Anzeigetafel.

Wir wünschen den Sportfreunden aus Vieselbach viel Erfolg für den Rest der Saison!

Aufstellung: Schmidt, Czischke (73. Inhestern), Abraham (64. Winge), Katke, Gliffe (75. Ahmadi), Pinnow, Elias, Kefete Tikabo, Menskowski (64. Pressler), Hoffmann, Früh

Tore: Hoffmann (5), Früh (3), Gliffe

Das nächste Pflichtspiel der Unioner findet am 20.09.2020 zuhause gegen den FSV Kölleda statt. Der Ball rollt ab 15 Uhr.